Behandlung der Arteriosklerose

Aurum bromatum (Goldbromid)

Zerebralsklerose. Roter Hochdruck. Blutandrang zum Kopf mit Wallungen. Kopfschmerz, Schwindel, Schlaflosigkeit. Ohrensausen. Herzangst mit Unruhe und heftigem Herzklopfen. Spasmen der Atmungsorgane.

Gabe: D6


Aurum metallicum (Gold)

Zerebralsklerose. Roter Hochdruck. Blutandrang zum Kopf mit Wallungen, Kopfschmerz, Schwindel, Schlaflosigkeit. Ohrensausen. Herzangst mit Unruhe und heftigem Herzklopfen.

Gabe: D 6 – D 30 und höher


Barium carbonicum (Bariumkarbonat)

Früh einsetzende oder betonte Greisenhaftigkeit. Fortschreitende geistige Schwäche mit Gedächtnisschwäche (Kurzzeitgedächtnis). Neigung zu kindischem Benehmen oder Infantilismus. Allgemeine Sklerose. Arterielle Hypertonie. Frostigkeit. Zerebralsklerose mit Kopfschmerz mit Verschlimmerung durch: Sonne und Besserung durch: kalte Luft.
Verschlimmerung durch: Kälte, feuchte Kälte, in Gesellschaft.

Gabe: D 4 – D 30 und höher


Barium chloratum (Bariumchlorid)

Sklerose betrifft vor allem Arterien, Herzmuskel, Uterus und Pankreas. Patient sehr frostig, neigt zu Lähmungserscheinungen.

Hinweis: siehe Barium carbonicum
Gabe: D4 – D30