Bewährte Indikationen

Blüte des Kaktus grandiflorusDie hier vorgestellten Indikationen haben sich in der Praxis bewährt, sie sind alphabetisch geordnet und im Menü links aufgelistet. Ihre Anwendung setzt eine klinische Diagnose voraus. Ebenfalls werden grundlegende Kenntnisse der homöopathischen Materie vorausgesetzt. Man überlege sich immer gut, ob man eine Selbstmedikation vornehmen will oder nicht doch lieber die Konsultation eines Homöopathen aufsuchen sollte. Da ich mit der Selbstmedikation gute Erfahrungen gemacht habe, entschloss ich mich auch zu dieser Website. Außerdem sind die finanziellen Engpässe vieler Menschen in diesem Land so groß – etwa 70 % der Bevölkerung nach meinen Kenntnissen – dass auch aus dieser Sicht eine Hilfestellung angebracht erscheint.

Es werden bei den vorgeschlagenen Arzneimitteln auch Angaben zur Gabengröße und Gabenhäufigkeit gemacht. Die Angaben dienen der ersten Orientierung. Allerdings gibt es zur Potenzhöhe und Gabenhäufigkeit kein starres Schema. In der rechten Spalte finden sie dazu einige Hinweise.